..weiter geht es...

so leute dann will ich mal wieter erzählen.
bevor ich euch den verheirateten vorstelle kommen wir erst mal zu einem ereignis was mich sehr beschäftigt und zwar geht es um 911.

911 ist smart, charmant - und eigentlich interessiert sich eine freundin von mir für ihn und die beiden haben auch eine nacht mit einander verbracht. am dienstag waren wir alle zusammen weg und irgendwann waren nur noch wir im laden und alle anderen sind schon heim. wir haben getanzt und irgendwann sind wir dann zu ihm gefahren - natürlich mit dem vorsatz, dass nichts passieren soll.
einen vorsatz den ich schnell über bord geworfen habe und irgendwann habe ich ihm dann auch gesagt, dass ich nicht nur gerne bei sondern auch mit ihm schlafen möchte - und was macht er? er sagt nein weil ich eine freundin bin und er macht sowas nicht.... super...
naja jedenfalls lagen wir dann zusammen im bett und er hat mich dann geküsst - ich weiß nicht es war halt so ein ehrlicher kuss und jetzt bin ich verwirrt... er reizt mich halt brutal aber auf der anderen seite sollte man die finger von den männern lassen wo die freundin haben will oder?



so kommen wir nun zu der vorstellung von dem verheirateten;

ihn kenne ich halt auch vom sehen und wir sind durch zufall in der u-bahn mal ins gespräch gekommen und zwischen uns war gleich eine so seuelle anziehung das ich ihm meine nummer gegeben habe und wir haben dann mal gemailt nach dem motto "wenn wir beide sex wollen sollten wir das tun" - nun ja ich weiß nicht mal seinen namen - dafür aber, dass der verheiratet ist und ein tolles auto fährt

1 Kommentar 16.9.09 19:33, kommentieren

wie alles begann

so ihr lieben vielleicht sollte ich euch die männer um die es hier gehr mal näher vorstellen;

fangen wir an mit red;

red kenne ich nur vom sehen und er gehört zu den männern, der eine frau mit blosem blick in die knie zwingen kann. wir sehen uns fast täglich auf dem weg zum büro und flirten manchmal mit blicken. über ihn weiß ich nicht viel außer, dass er eine freundin hat.

naja leider gehört er zu den männern die man nur zum anschauen hat

14.9.09 21:07, kommentieren

Korrektur:

Leute ich muss mich verbessern;
es gibt noch einen Mann mehr und zwar

5. 911 (Porsche 911). Ihm gehört ein Geschäft in der Stadt und ich kenne ihn schon länger.


Wir waren gestern mal wieder alle unterwegs und es war toll - wir hatten echt spaß. Mein Traummann war dabei und 911.
Naja und irgendwie habe ich es geschafft, dass mein Traummann mich auf den Mund geküsst hat. Zwar eher so freundschaftlich aber immer hin

Naja der Abend ist dann so ausgegangen, dass ich mit 911 heim bin. Wir lagen dann im Bett und eigentlich sollte nichts passieren aber dann haben wir uns richtig geküsst und irgendwie war es schön... ich weiß auch nicht es war falsch aber schön

10.9.09 18:27, kommentieren

und warum?

ganz einfach. in meinem leben gibt es zur zeit mehrer männer;

da wären...

1. red: red ist der mann, der mir relativ früh gezeigt hat, dass es ein happy end nur im film gibt.

2. der verheiratete. keine ahnung wer er heißt, keine ahnung was er macht - aber ich könne mit ihm schlafen.

3. der vertreter. eben das typische bild;
porsche, stil, charmant und er macht sich einen spaß daraus mit mir an einem tag zu flirten und mich am nächsten eiskalt abblitzen zu lassen

4. mein traummann der nur einen fehler hat - er interessiert sich leider so gar nicht für mich

und wer ich bin? naja ich bin blackday und hoffe ich kann euch mit meinen storys über mein leben und die männer etwas erheitern

1 Kommentar 8.9.09 18:40, kommentieren

....das leben ist nicht fair.....

... und das dürfte jedem von uns auch schon aufgefallen sein

8.9.09 18:30, kommentieren